Seite drucken

Vincenzo – südlich von Neapel

Mein Name ist VINCENZO und ich lebe mit meinen beiden Kindern und meiner Frau südlich von Neapel. Da das Elend der Katzen bei uns besonders groß ist, stehe ich jeden Morgen um 3 Uhr auf um die Katzen an den Futterstellen zu füttern, die ich für sie eingerichtet habe. Kommen neue Katzen hinzu bringe ich sie zur Kastration in die Klinik zu Dorothea Friz im Norden Neapels und anschließend wieder zurück an die Futterstelle wo ich sie eingefangen habe.

VINZENZO beim Füttern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kosten für die Betreuung der Straßenkatzen „fressen“ fast ein Viertel meines Gehalts auf!
Ich bekomme von Animal Respect e.V. monatlich Futtergeld was mir hilft über die Runden zu kommen. Herzlichen Dank dafür!

VINZCENZO beim Futterkauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VINCENZO im März 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.animal-respect.com/projekte/unsere-tierschutz-projekte/vincenzo-suedlich-von-neapel/